widerständische Musik

Karla Lara mit ihrem Pianisten José Antonio
am 30. Juni um 18 Uhr im Forum Kirche Holleralle 75

Ihre Texte sind inspiriert von den zivilgesellschaftlichen Widerstandsaktionen in Honduras. Nach dem Konzert wird es einen Informationsaustausch mit Karla über die Situation in ihrem mittelamerikanischen Heimatland geben.

Der Eintritt ist frei, es gibt Gelegenheit zu spenden.

Keine Artikel in dieser Ansicht.

TERMINE

23.06
Bundesweit. Aktionen zum "Tag des guten Lebens für alle" mehr

23.06 - 24.06
Kassel. Klausur des Rats von Attac  mehr

24.06
Berlin. Demo "Stop Kohle – Deine Hände für den Klimaschutz!" mehr

07.07
Düsseldorf. Demo "Nein zum neuen Polizeigesetz NRW!" mehr

31.08 - 01.09
Erfurt. Konferenz "Kommunen und Demokratie" mehr

15.09
Frankfurt. Treffen des Rats von Attac  mehr

05.10 - 07.10
Kassel. Attac-Kongress Europa mehr

02.11 - 04.11
Frankfurt. Herbstratschlag des Attac-Netzwerks  mehr