Willkommen bei Attac Ludwigshafen

Eine andere Welt ist möglich!

Unsere Treffen

Unsere Treffen sind offen. Jede(r) Interessierte ist herzlich willkommen.

Wir treffen uns jeden 2. und 4. Donnerstag im Monat um 19:30.

Treffpunkt: 

ver.di-Haus

Kaiser-Wilhelm-Strasse 7

67059 Ludwigshafen/Rhein

Veranstaltungen 2019

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei,

Spenden zur Finanzierung des Referenten sind gerne willkommen.

Das Verdi-Haus Ludwigshafen ist in der Kaiser-Wilhelm-Str. 7,
erreichbar von S-Bahnhof LU-Mitte in 7 Min. zu Fuß, vom Berlinder-Platz Richtung Innenstadt geradeaus, bei Augenoptik Curschmann rechts um die Ecke, 2. Haus.

Film und Diskussion

Donnerstag, 14. März 2019, 19:30 Uhr
Panet Plastik

Wir sind Kinder des Plastikzeitalters. Kunststoffe sind nützliche Helfer im Alltag, beständig, billig und scheinbar völlig ungefährlich. Aber Kunststoffe können bis zu 500 Jahre in Böden und Gewässern überdauern und mit ihren unbekannten Zusatzstoffen unser Hormonsystem schädigen. Wussten Sie, dass Sie Plastik im Blut haben. Plastik ist zu einer globalen Bedrohung geworden.

Das ist eine „investigative Dokumentation“ so Regisseur Werner Boote. Es ist keine filmische Propagan­da, sondern eine ehrliche Entdeckungsrei­se, mit der er Anstöße geben will.
Der Film nimmt die Zuschauer mit auf eine Reise durch mehrere Länder dieser Erde. Regisseur Boote be­sucht Lobbyisten und Forscher, Menschen, die mit Plastik ihren Körper verschönern und Menschen, die vom Sammeln oder Verkaufen von Plastik leben.

In den Meeren treibt derzeit mindestens 150 Millionen Tonnen Plastikmüll, Müllstrudel mit einer Fläche grösser als Europa. Kunststoff-Mikropartikel sind längst in unserer Nahrungskette angekommen.....

Der Film fragt nach:

  • Warum reagiert die Industrie nicht auf die Gefahren?
  • Wer ist verantwortlich für die Müllberge in Wüsten und Meeren?
  • Warum ändern wir unser Konsumverhalten nicht?
  • Wer gewinnt dabei? Und wer verliert?


Prädikat besonders wertvoll – Deutsche Film und Medienwertung
Kontakt: Tel: 0621-568605

Die EU vor der Wahl - wo steht sie, wohin geht sie?

Vortrag und Diskussion mit Peter Wahl (Wissenschaftlicher Beirat von Attac)

Donnerstag, 11.April 2019, 19:30 Uhr

verdi-Haus, Ludwigshafen, Kaiser-Wilhelmstr. 7 

Die bevorstehende Wahl für das EU-Parlament wird von staatstragenden Kräften

zur „Schicksalswahl“ hochstilisiert. Wie ist die aktuelle Lage der Union? 

Wird sich durch die Wahlen etwas ändern? Was sind die Perspektiven für die kommende Legislatur? 

Gibt es emanzipatorische Alternativen und wie würden sie aussehen?

Diese und andere akute Fragen werden in dem Vortrag mit anschließender Diskussion thematisiert.

TERMINE

Keine Ereignisse gefunden.